Mohrenstraße 7-9
50670 Köln

Telefon: +49 (0) 221 - 27 79 47 - 0

Wirtschaftsstrafrecht

20.11.2015 Gesetz zur Reform von Korruptionsdelikten in Kraft getreten.

Neu: Verletzung der Pflichten des Arbeitnehmers gegenüber Arbeitgeber ist jetzt strafbar.

Früher nur: Vorteil als Gegenleistung für eine unlautere Bevorzugung strafbar.

 

 

Gesetzentwurf gegen den „Missbrauch bei Zeitarbeit und Werkverträgen“

Kriterien, wann ein Werkvertrag und wann ein „normales“ abhängiges Arbeitsverhältnis vorliegt

Zum Seitenanfang